Autotransport durch Frankreich

Inspiration

Finden Sie Ihr Auto, wo und wann Sie wollen.
© GettyImages-LeoPatrizi - Finden Sie Ihr Auto, wo und wann Sie wollen.

Lesezeit: 0 MinVeröffentlicht am 7 November 2019

Sie wollen nicht immer hinter dem Steuer sitzen, aber trotzdem nicht aufs eigene Auto verzichten? Hier finden Sie Lösungen, wie Sie Ihr Auto durch Frankreich transportieren lassen können.

Autozüge existieren einfach nicht mehr

Leider gibt es keine Autoreisezüge mehr und es ist nicht mehr möglich, sein Auto mit dem Zug zu transportieren, obwohl dies für Reisende eine gute Lösung war.

Neue Alternative: Hiflow

Eine von der SNCF angebotene Lösung ist die Möglichkeit, sein Auto über den Hiflow-Dienst bewegen zu lassen.

Dieser Service bietet drei Möglichkeiten:

  • Ihr Auto von einem privaten Fahrer transportieren lassen, der sich an Ihrer Stelle auf den Weg macht und Ihr Auto am gewünschten Ort abstellt, ab 98 €.
  • Ihr Auto mit einem LKW transportieren lassen, indem Sie 15 Tage im Voraus buchen.
  • Ihr Auto von einem professionellen Fahrer fahren lassen. Diese Lösung ähnelt der ersten, bietet aber eine zusätzliche Garantie für den Fahrer, kostet aber auch viel mehr (885€).

In jedem Fall wird Ihr Auto abgeholt und dort abgestellt, wo Sie es wünschen. Sie können Ihr Auto vor Ort genießen, ohne selbst fahren zu müssen.

Bitte beachten Sie jedoch. Dieser Service ist nur für Städte in Frankreich verfügbar!

Von France.fr

Die Website France.fr erzählt Ihnen von einem aussergewöhnlichen Frankreich, dass die Tradition neu belebt und die Kreativität pflegt. Ein Frankreich, dass weit über das hinausgeht, was Sie sich vorstellen...

Mehr sehen