L'écrin Grand Panorama: Es war einmal in Carcassonne

Inspiration

Okzitanien - SüdfrankreichKultur und KulturerbeNatur und Outdoor AktivitätenWellnessZu zweit

©O2 Drone Production - L'écrin de la Cité, Carcassonne, France
© ©O2 Drone Production - L'écrin de la Cité, Carcassonne, France

Lesezeit: 0 MinVeröffentlicht am 18 Januar 2024

Die mittelalterliche Stadt Carcassonne, ein architektonisches Juwel in Südfrankreich! Wer hat nicht schon einmal davon geträumt, als Ritter oder Prinzessin die größte befestigte Stadt Europas zu erobern? Auf einem Hügel, oberhalb der Stadtmauer, ohne Nachbarn ist „L'écrin Grand Panorama“ eine intime und exklusive Adresse, für Privilegierte, die sich diesen Kindheitstraum erfüllen können.

Privatheit und Gelassenheit

O2 Drone Production - L'écrin de la Cité, Carcassonne, France
© O2 Drone Production - L'écrin de la Cité, Carcassonne, France

Im Herzen eines Naturschutzgebiets liegt dieses außergewöhnliche Haus, das vollständig privatisiert ist und bis zu 12 Personen beherbergen kann. Als Mitglied der Collection Prestige de l'Occitanie bietet dieses schöne Haus die Möglichkeit, Familie und Freunde in absoluter Privatsphäre zu vereinen und verspricht einen unvergesslichen Urlaub, nur 5 Minuten zu Fuß von der mittelalterlichen Stadt entfernt. Für noch mehr Gelassenheit sorgt ein Concierge-Service, der alle Wünsche der Gäste erfüllen kann.

Authentizität

O2 Drone Production - L'écrin de la Cité, Carcassonne, France
© O2 Drone Production - L'écrin de la Cité, Carcassonne, France

Schon die solide Eingangstür aus Holz lässt einen in die Sanftheit einer warmen und authentischen Umgebung eintauchen. Hier werden natürliche Materialien kombiniert.

Das Interieur ist mit Stein, Holz und Stoffen ausgestattet, um eine gemütliche Atmosphäre mit elegantem Charme zu schaffen. Breite Tische, einladende Sofas - das Grand Panorama setzt auf Gemütlichkeit und bietet eine Vielzahl von Wohnbereichen, in denen jeder seinen Lieblingsplatz findet. Man kann sich schon ausmalen, wie ein Privatkoch die Speisen anrichtet, vor den Augen der um die imposante Mittelinsel versammelten Gäste.

Verdiente Ruhe

O2 Drone Production - L'écrin de la Cité, Carcassonne, France
© O2 Drone Production - L'écrin de la Cité, Carcassonne, France

Die fünf Master-Suiten mit ihrer schlichten und beruhigenden Dekoration, verfügen jeweils über ein eigenes Badezimmer. Nach einem anstrengenden Tag kann man es sich in dem weichen Kingsize-Bett gemütlich machen, bevor man nach einem letzten Blick auf die beleuchtete Cité Médiévale einschläft. Nach einer erholsamen Nacht ist es immer schön, vom Gesang der Vögel geweckt zu werden.

Atemberaubende Aussichten

Mit einem 360-Grad-Panorama, dass von den ersten Sonnenstrahlen auf den Steinen der Stadtmauer bis zu den berauschenden Farben des Sonnenuntergangs hinter der Cité Médiévale reicht, wird es nie langweilig, die Landschaft zu betrachten. Es ist ein Vergnügen, den Blick über den Horizont schweifen zu lassen, von den schneebedeckten Pyrenäen über die Montagne Noire bis hin zu den umliegenden Weinbergen... Die Aussichten sind einfach spektakulär!

Wellness

O2 Drone Production - L'écrin de la Cité, Carcassonne, France
© O2 Drone Production - L'écrin de la Cité, Carcassonne, France

In einem natürlichen Kokon befindet sich der Pool, der von April bis Oktober auf die richtige Temperatur beheizt wird. Hier kann man ein Bad nehmen und dabei einen atemberaubenden Blick auf die Stadtmauern genießen. Mit einem Buch in der Hand zieht man sich in den wohltuenden Schatten des majestätischen Olivenbaums zurück oder schließt die Augen, um sich zu entspannen und loszulassen. Wenn es Nacht wird, lädt der Jacuzzi zu einem letzten Wellnessmoment unter den Sternen ein.

Austausch

O2 Drone Production - L'écrin de la Cité, Carcassonne, France
© O2 Drone Production - L'écrin de la Cité, Carcassonne, France

In der Ruhe der Natur lädt der Außenbereich des Anwesens dazu ein, sich zu entspannen und die mediterrane Lebensart zu genießen. Perfekt für Momente des Austauschs und der Entdeckung regionaler Produkte, die Sie bei abwechselnd kreativen Mahlzeiten und Aperitifs genießen können.

Nachhaltiger Tourismus

©O2 Drone Production - L'écrin de la Cité, Carcassonne, France
© ©O2 Drone Production - L'écrin de la Cité, Carcassonne, France

Das Grand Panorama zeichnet sich durch sein nachhaltiges Engagement aus und bietet ein immersives Erlebnis im Einklang mit der Natur. Durch die Anwendung umweltfreundlicher Maßnahmen strebt dieses Juwel nach einer Minimierung seines ökologischen Fußabdrucks, und gleichzeitig nach der Erhaltung der umgebenden Schönheit der Natur.

Kulturerbe

vincent photographie - Château de Quéribus - ADT Aude, France
© vincent photographie - Château de Quéribus - ADT Aude, France

Das Departement Aude im Herzen der Region Okzitanien ist ein Reiseziel mit einem ungeahnten Reichtum an abwechslungsreichen Landschaften, historischem Erbe und Aktivitäten im Freien. Es erwarten die Besucher den Canal du Midi und die Cité de Carcassonne, die von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt wurden. Die Vergangenheit der Katharer offenbart sich in den gepflasterten Gassen mittelalterlicher Dörfer wie Lagrasse und Minerve, die von einer fesselnden Geschichte zeugen. Die lebhaften und duftenden lokalen Märkte enthüllen gastronomische Schätze und laden zu einem Festmahl aus authentischen Geschmäckern ein.

Geschmackserlebnisse

©Spatule Prod - La Barbacane – Hôtel de la Cité Mgallery Hôtel Collection - Carcassonne France
© ©Spatule Prod - La Barbacane – Hôtel de la Cité Mgallery Hôtel Collection - Carcassonne France

Das Departement Aude verkörpert die französische Lebensart in ihrer ganzen Pracht. Hier wird die Begegnung mit den zahlreichen Sterneköchen zu einer vollwertigen kulinarischen Reise. Diese Kunsthandwerker der Gastronomie vereinen Kreativität und lokale Traditionen, um außergewöhnliche lokale Produkte zu verfeinern, die harmonisch mit den Weinen des Audois wie Minervois, Corbières oder Blanquette de Limoux harmonieren.

Ultimativer Luxus

O2 Drone Production - L'écrin de la Cité, Carcassonne, France
© O2 Drone Production - L'écrin de la Cité, Carcassonne, France

Das am meisten erwartete Ereignis des Jahres ist zweifellos der 14. Juli, wenn in der mittelalterliche Stadt eines der schönsten Feuerwerke Frankreichs veranstaltet wird. Fast eine Million Menschen strömen herbei, um dabei zu sein. Im L'écrin Grand Panorama kann man sich zurücklehnen, den Tag und seine Lieben in einem Kokon fernab der Hektik genießen. Anschließend sitzt man in der ersten Reihe und kann 30 Minuten lang ein unglaubliches Spektakel erleben, dass den Eindruck erweckt, es sei speziell für einen selbst konzipiert worden – ein ultimativer Luxus.

Kindertraum

O2 Drone Production - L'écrin de la Cité, Carcassonne, France
© O2 Drone Production - L'écrin de la Cité, Carcassonne, France

Mit großen staunenden Kinderaugen werden die Kinder dieses kleine Paradies nur schwer wieder verlassen wollen. Während ihres Aufenthalts werden sie unaufhörlich auf Entdeckungsreise gehen, Hütten bauen, Ritter spielen oder einfach nur die vielen Spiele nutzen. Sie werden sehnsuchtsvoll wiederkommen wollen, um Momente des Glücks und den Eindruck der Zeitlosigkeit zu erleben. Der geheimnisvolle Ort, an dem sie ein Stück ihrer Kindheit verbracht haben.

Mehr Information:

L’écrin Grand Panorama, 2 chemin de Sainte-Croix, Carcassonne, France contact.lecringrandpanorama@gmail.com

Von France.fr

Die Website France.fr erzählt Ihnen von einem aussergewöhnlichen Frankreich, dass die Tradition neu belebt und die Kreativität pflegt. Ein Frankreich, dass weit über das hinausgeht, was Sie sich vorstellen...

Mehr sehen