Frankreich neu entdecken mit dem Hausboot

Inspiration

Natur und Outdoor Aktivitäten

Canal du Midi
© Holger Leue - Canal du Midi

Lesezeit: 0 MinVeröffentlicht am 27 September 2021

Entschleunigtes, autarkes und individuelles Reisen in Frankreich und das Gefühl absoluter Freiheit. Kein Wunder, dass der Urlaub auf dem Wasser boomt. Vom Hausboot aus entdecken Sie Frankreich mal auf eine ganz besondere Art und Weise, aus einer neuen Perspektive. Wir stellen Ihnen die Vorteile dieser Urlaubsform vor und erklären Ihnen, wie auch Sie Ihr eigener Kapitän werden können – ohne Vorkenntnisse und Bootsführerschein.

Frankreich anders bereisen und entdecken

Mit Familie oder Freunden am Canal du Midi
© Holger Leue - Mit Familie oder Freunden am Canal du Midi

Entdecken Sie die einzigartige Natur, vielseitige Regionen und malerische Landschaften entlang der Wasserwege Frankreichs. Mit einem Bootsurlaub können Sie sich selbstständig fortbewegen und Ihre Reise ganz Ihrem eigenen Tempo anpassen: getreu dem Motto der Weg ist das Ziel. Schon beim Ausfahren aus der Startmarina spüren Sie die pure Entspannung und eine sofortige Entschleunigung.

Mit Familie und Freunden einmal einen anderen Urlaub genießen, Erinnerungen schaffen und Momente genießen – auch Ihr Haustier ist an Bord gerne willkommen. Jeden Morgen an einem anderen Ort aufwachen, spontan anlegen, wo es einem gefällt und kleine Ortschaften, die dortige Kultur, Natur und Gastronomie kennenlernen, all das ist möglich auf einer Reise mit dem Hausboot. Nehmen Sie Fahrräder mit oder buchen Sie welche dazu, um die Gegend bei einer Radtour auszukundschaften oder morgens frische Croissants und Baguette vom Bäcker zu holen. Mit wenig Organisation, ohne Zeitplan und Hoteletikette und im eigenen Rhythmus, können Sie vom Hausboot aus entspannt die schönsten Ecken Frankreichs erkunden.

Insgesamt gibt es in ganz Frankreich 9 Fahrgebiete : Die beliebtesten hierbei sind vor allem das Elsass, die sonnenverwöhnte Region; wie der Canal du Midi sowie die Camargue und das Burgund mit seinen vorzüglichen Weinen. Jede dieser Regionen hat ihren eigenen Reiz und Charme. So können Sie beispielsweise in der Camargue ein Meerfeeling bekommen, denn es gibt kaum Schleusen, dafür aber familienfreundliche und mediterrane Sandstrände. Außerdem können Sie dort fangfrische Meeresfrüchte direkt beim Fischer vor Ort kaufen. Wenn Sie lieber an wunderschönen historischen Städten wie Carcassone vorbei schippern möchten, empfehlen wir den Canal du Midi, der zum UNESCO Weltkulturerbe ernannt wurde. Im Burgund, in der Region Franche Comté und am Nivernaise und der Loire schippern Sie vorbei an malerischen und friedlichen Landschaften, die zur Entschleunigung einladen und genießen die berühmten Burgunder Weine. Besuchen Sie die Weinberge der Côte de Beaune. Ein absoluter Geheimtipp ist die Charente: So genießt dieser stille und ruhige Fluss sein Mauerblümchen-Dasein und windet sich vorbei an grüner Landschaft, Weinbaugebieten, Renaissance-Schlössern und romanischen Kirchen. Besuchen Sie unbedingt die Cognac-Destillerien im gleichnamigen Herkunftsort. Wo würden Sie gerne anlegen?

Le Boat

Canal du Nivernais im Burgund
© (c)tailsofamermaid - Canal du Nivernais im Burgund

Wie kommt man nun in den Genuss dieser Erlebnisse? Le Boat ist seit über 50 Jahren der Hausbootspezialist überhaupt und ist mit über 900 Booten in 9 Ländern vertreten. Die Buchung erfolgt ganz einfach telefonisch bei den Hausbootexperten oder über das Buchungsportal auf der Webseite von Le Boat.

Urlaub als Freizeitkapitän

Schloss Rohan Saverne im Elsass
© M. Ruthner - Schloss Rohan Saverne im Elsass

Es sind weder Vorkenntnisse noch ein Bootsführerschein notwendig, um ein Hausboot mit Le Boat zu steuern. Alles, was Sie zum Steuern und Leben an Bord wissen müssen, erfahren Sie vor Ort. Nach der Einweisung und einer kleinen Probefahrt auf dem Boot übernehmen Sie selbst souverän das Steuer und das Hausbootabenteuer beginnt. Die Hausboote sind ein komfortables Urlaubsdomizil. An Bord haben Sie alles, was Sie für einen Urlaub benötigen, denn die Boote sind voll ausgestattet. Neben Schlafkabinen und Badezimmern, verfügen sie über einen großzügigen Wohn- und Essbereich, sowie eine voll ausgestattete Küche. Einige Modelle haben außerdem ein weiträumiges Sonnendeck, das zum Entspannen einlädt. Auch für nötige Utensilien in der Küche, frische Handtücher und Bettzeug ist gesorgt. Sie haben die Wahl aus über 50 verschiedenen Bootsmodellen, auf denen 2-12 Personen Platz finden. Paare, Familien, mehrere Generationen und Freundesgruppen finden so ihr ideales Boot in insgesamt 9 Fahrgebieten Frankreichs.
Wann starten Sie Ihren Urlaub und lernen Frankreich aus einer neuen Perspektive kennen? Seien Sie gespannt auf einen vielseitigen Aufenthalt, traumhafte Landschaften und Wohlfühlmomente mit Ihren Liebsten.

Mehr erfahren: - Le Boat

Von Rédaction France.fr

Die Redaktion von France.fr verfolgt die Trends und Neuigkeiten des Reiseziels, um Ihnen von einem Frankreich zu erzählen, das seine Traditionen erneuert. Geschichten und Talente, die Sie dazu bringen, unsere Gebiete zu entdecken.

Mehr sehen