Acht besinnliche und originelle Aktivitäten für die ganze Familie im Baskenland

Inspiration

EcolabelBiarritz - BaskenlandNatur und Outdoor AktivitätenKultur und KulturerbeMit Familie

Alban Gilbert / CRT de Nouvelle Aquitaine
© Alban Gilbert / CRT de Nouvelle Aquitaine

Lesezeit: 0 MinVeröffentlicht am 10 Juli 2024

Entdecken Sie das lokale Kunsthandwerk, lassen Sie sich in die Welt der Gourmetküche entführen oder unternehmen Sie sportliche Touren durch die Natur... Das Baskenland hat mehr als genug zu bieten, um Eltern und Kinder zu begeistern, die ihre Familienzeit in vollen Zügen genießen möchten. Unsere Highlights im Überblick!

1/ Zipline-Parcours im Herzen der Natur

Um unvergessliche Erinnerungen für die ganze Familie zu schaffen, entdecken Sie diesen Abenteuerparcours  über dem Gave d'Ossau! Er besteht aus 11 Seilrutschen und einer Seilbrücke und ist für Kinder ab 10 bis 12 Jahren geeignet, sofern sie eine Mindestgröße von 1,40 m erreicht haben. Hinweis: Für dieses Erlebnis ist keine große körperliche Fitness erforderlich, lediglich eine gewisse Gewandtheit in der Bergwelt und Schwindelfreiheit. 

2/ Villa Arnaga, die dem Autor von Cyrano de Bergerac gehörte

Edmond Rostand Museum, Cambo-les-Bains - Baskenland
© © Florence Calméjane - Villa Arnaga - Edmond Rostand Museum, Cambo-les-Bains - Baskenland

1906 verwirklichte der Schriftsteller Edmond Rostand sein Ideal und ließ sich in seinem eleganten neobaskischen Haus  inmitten einer grünen Oase mit Blick auf die Pyrenäen nieder. Der 4 Hektar große Garten im Versailler Stil ist mit bunten Blumenbeeten, Pergolen und Teichen ausgestattet und bietet Kindern die Möglichkeit, frische Luft zu schnappen. 

3/ Kochkurs für baskischen Kuchen in Sare

Ziehen Sie die Schürzen an! Mit der Hilfe der beiden Konditormeister lernen Sie, wie man einen baskischen Kuchen backt: Teigkreise, Füllung mit der berühmten Konditorcreme und Verzierung mit baskischen Kreuzen. Der Workshop für Kiner ab 8 Jahren ist spielerischer und einfacher: Herstellung eines Mürbeteigs, Zusammensetzen und Verzieren eines baskischen Kuchens oder Herstellung von kleinen Mürbeteigstücken! 

4 / Stand Up Paddle in Hendaye

Stand Up Paddle ist ein Erbe der polynesischen Traditionen und lädt dazu ein, das Gleiten auf dem Wasser in einem neuen Licht zu erleben. Diese Aktivität steht Abenteurern ab 10 Jahren offen und wird Ihr Gleichgewicht auf die Probe stellen, da Sie auf Ihrem Brett stehen und sich mit einem Paddel fortbewegen. Je nach Lust und Laune stehen Ihnen mehrere Optionen zur Verfügung: Ausflüge auf dem Meer, um die berühmten Zwillinge von Hendaye zu bewundern, oder ruhige Flussfahrten, um das Baskenland auf einzigartige Weise zu entdecken. Anmerkung: Die  Surfschule Gold Coast leistet seit 1982 Pionierarbeit auf diesem Gebiet. Ein nicht zu unterschätzender Vorteil ist der Zugang zu Umkleidekabinen und Duschen.

5/ Besichtigung der Makhila-Werkstatt Ainciart Bergara

Handwerker in der Makhila-Werkstatt Ainciart Bergara - Baskenland
© © CEN photographie - Handwerker in der Makhila-Werkstatt Ainciart Bergara - Baskenland

Diese uralte Werkstatt, die durch prestigeträchtige Auszeichnungen wie den Titel „Meilleur Ouvrier de France“ (Bester Handwerker Frankreichs), einen Grünen Stern, die Aufnahme in die UNESCO-Liste und das Label Entreprise du Patrimoine Vivant (EPV) anerkannt wurde, ist ein verborgener Schatz im Herzen des Dorfes Larressore. Seit sieben Generationen wird hier die traditionelle baskische Kunst der Herstellung von Makhilas, den für die Region typischen Wanderstöcken, fortgeführt. Diese Stöcke sind wahre Kunstwerke und zugleich funktionale Gegenstände. Jedes Stück ist ein Unikat, das mit überliefertem Fachwissen und Leidenschaft gefertigt wird und das kulturelle Erbe des Baskenlandes repräsentiert. Die Werkstatt bietet einen faszinierenden Einblick in die Handwerkskunst, bei der die Besucher die Herstellungstechniken aus nächster Nähe beobachten können, von der Auswahl des Holzes bis hin zu den individuellen Holzschnitten. Ein Muss für alle, die auf der Suche nach authentischen Traditionen sind. 

6/ Mit dem Boot und einem Team von Wissenschaftlern zu den Walen

Mit Explore Océan können Sie sich auf eine fesselnde Reise in die Welt der Delfine, Wale und Grindwale begeben. Vom Hafen von Hendaye aus gehen Sie an Bord eines geräumigen Katamarans mit einem Team aus passionierten Wissenschaftlern, um diese majestätischen Meeresbewohner in ihrem natürlichen Lebensraum respektvoll zu beobachten. Während Sie durch die Wellen fahren, werden Sie von den Experten enorm viel über das Leben dieser Tiere, ihre Verhaltensweisen und die Bedeutung der Erhaltung ihres natürlichen Lebensraums lernen. Eine echte Gemeinschaft mit diesen Bewohnern des Ozeans.

7/ Entspannen bei Slow Toki

Gästehaus Slow Toki in der Nähe von Biarritz - Baskenland
© © David Duchon-Dorris - Gästehaus Slow Toki in der Nähe von Biarritz - Baskenland

Eingebettet in die grünen Hügel von Bidache, nur 30 Minuten von Biarritz entfernt, ist dieses Gästehaus eine wahre Oase der Ruhe. Es ist von einem großen Garten umgeben und verfügt über einen Swimmingpool und einen Gemüsegarten, der nach den Prinzipien der Permakultur bewirtschaftet wird. Gleich nach dem Betreten des Hauses lädt die warme und einladende Lobby dazu ein, den lokalen Lebensmittelladen zu entdecken, der vollgepackt ist mit Produkten aus der Region. Der freundliche und elegante Speisesaal ist der ideale Ort, um sorgfältig zubereitete Mahlzeiten zu genießen, während der private Salon einen Kokon der Ruhe für Momente absoluter Entspannung bietet. Für Wellness-Fans steht ein großes Studio zur Verfügung, in dem Yoga und Meditation praktiziert werden können. Eine entspannende Auszeit für alle.

8/ Spaziergang in den Gorges de Kakuetta

Spaziergang in den Gorges de Kakuetta - Baskenland
© © Alban Gilbert / CRT de Nouvelle Aquitaine - Spaziergang in den Gorges de Kakuetta - Baskenland

Für Wanderbegeisterte bieten die Gorges de Kakuetta  eine ideale Kulisse für ein Familienabenteuer im Freien. Vom Startpunkt bis zu den beeindruckenden Wasserfällen dauert die gesamte Wanderung etwa 2 Stunden. Während der gesamten Wanderung werden Sie von einem perfekt angelegten Weg mit gepflegten Pfaden und gesicherten Brücken begleitet, die ein sicheres und unvergessliches Erlebnis für Groß und Klein garantieren.

Von Faustine François

Faustine ist neugierig und dynamisch und koordiniert Redaktionsteams, ist aber auch gerne vor Ort, um Persönlichkeiten zu interviewen. Das Reisen ist ihr Motor!

Mehr sehen