Tour de France 2019: Auf der Suche nach dem Schatz der Volcae

“Auf der Suche nach dem Schatz der Volcae”

Frankreich zählt fast 1000 Amphitheater, die Arènes de Nîmes sind jedoch besonders gut erhalten. In diesem Meisterwerk der römischen Architektur vom Ende des 1. Jahrhunderts ist noch heute viel los. Nehmen Sie am Escape Game im Amphitheater teil und suchen Sie nach Nemaus, dem Schatz der Volcae. Spannung pur!
Für Musikfans verwandelt sich das Amphitheater beim Festival de Nîmes jedes Jahr in eine Pop-Rock-Bühne mit Open-Air-Konzerten.

GUTEN APPETIT!

Pierre Gagnaire im L’Imperator

Nach mehrmonatigen Renovierungsarbeiten öffnet das L‘Imperator seine Türen und verwöhnt seine Gäste mit den kreativen, ungewöhnlichen und köstlichen Speisen von Pierre Gagnaire.

KULTUR-TOUR

Ein Tempel zu Ehren der Enkel von Kaiser Augustus

Die Maison Carrée in Nîmes, einer der besterhaltenen römischen Tempel, ist eine außergewöhnliche Sehenswürdigkeit. Er verdankt seinen ausgezeichneten Zustand der Tatsache, dass er seit dem 11. Jahrhundert ohne Unterbrechung benutzt wurde: Er diente als Pferdestall, Wohnung, Kirche oder Präfektur und war Schauplatz des Films „Nemausus, la naissance de Nîmes“ („Nemausus, die Entstehung von Nîmes“).
In der Nähe des Tempels kann man das Amphitheater, das Musée de la Romanité und das Museum für zeitgenössische Kunst Carré d’Art besichtigen und dann über den Marktplatz schlendern.

AUSFLUG

Das Vogelparadies südlich von Nîmes

Auf der einen Seite das Mittelmeer, auf der anderen Kanäle – willkommen in der Camargue! Bei einer Bootsfahrt auf den Kanälen ziehen atemberaubende Landschaften an einem vorüber, die ein außergewöhnliches Naturerbe bilden. Hier lassen sich halbwild lebende Stiere, die berühmten Camargue-Pferde und mehr als 280 Vogelarten bewundern.
Mitbringsel: Fleur de sel und schwarzer Reis.

RÜCKBLICK AUF DIE TOUR

Nîmes, 1950: Achtung Geisterfahrer!

Eine legendäre Anekdote der Tour de France ist, dass Abdel-Kader Zaaf nach einem Sturz in die falsche Richtung weiterfuhr – in Richtung des Startortes. Ein Zuschauer an der Strecke soll ihm eine Flasche gereicht haben, in der sich statt dem erwarteten Wasser Wein befand. In Wirklichkeit sollen die Orientierungsschwierigkeiten des Rennfahrers, der bei der nächsten Etappe nicht mehr antrat, auf weniger natürliche Produkte zurückzuführen sein…

ERLEBNIS

Viva la Feria!

Seit 1952 beginnt die Feria von Nîmes am Pfingstwochenende.
Bei diesem 6-tägigen Volksfest kann man Corridas, Abrivados und Bandidos beiwohnen und abends in den Bodegas der Stadt Sevillana tanzen!
Auch bei der Feria des Vendanges, die während der Weinernte im September stattfindet, wird in der ganzen Stadt gefeiert.